Auf Gut Emkendorf
Historische Scheune

Die 1745 erbaute Scheune hat schon wirklich große musikalische Veranstaltungen mit weltberühmten Künstlern gesehen. In Reihenbestuhlung und mit einer mittelgroßen Bühne finden auf einer Fläche von knapp 1.000 qm bis zu 1.000 Personen in der Scheune Platz. Auch für ein großes rustikales Jagdessen mit 400 Personen an langen Tischen diente der Schober bereits.

Der Raum ist durch Holzständerwerk der Länge nach in vier Abteilungen geteilt, bleibt aber transparent, da keine Zwischenwände eingezogen sind. Der Fußboden besteht in den beiden Mittelteilen aus Beton, in den seitlichen Teilen aus gestampftem Lehm-/Sandgemisch. Die Scheune hat keine Zwischendecke, was besonders die Musiker schätzen, weil dadurch eine gute Akustik herrscht.

Wissenswertes

  • TIPPS & HINWEISE

    Ein Aufenthalt auf Gut Emkendorf entschleunigt. Gönnen Sie sich dieses gute Gefühl und planen Sie ausreichend Zeit für Ihren Besuch ein.

    Mobile Telefonate sind auf Gut Emkendorf im Bereich der historischen Gebäude, auf dem Wirtschaftshof und dem Wiesenparkplatz besonders im D1-Netz gut möglich. Da die Datenübertragung allerdings nach dem GSM- oder höchstens dem EDGE-Standard erfolgt, ist die Übertragung größerer Datenmengen recht langsam.

    Im Herrenhaus ist ein WLAN-Netz verfügbar. Ab der Basisstation (WLAN-Accesspoint) wird das Signal über ein Glasfasernetz weitergeleitet.

    Fast alle für Veranstaltungen zur Vermietung und Nutzung angebotenen historischen Gebäude auf Gut Emkendorf stehen unter Denkmalschutz. Aus diesem Grunde besteht in allen Räumen ein striktes Rauchverbot und der Zugang ist leider nicht durchgehend barrierefrei.

    Die Sandwege im Wald und im Park sind naturbelassen. Auf dem Hof sind einige Flächen und Wege mit Kopfsteinpflaster ausgelegt.

    Bei klarem Himmel können Sie nachts Millionen Sterne sehen, denn auf Gut Emkendorf gibt es keine „Lichtverschmutzung“ durch unzählige Straßenlaternen oder gar Leuchtreklametafeln. Das heißt aber auch, dass eine kleine Taschenlampe hier sehr nützlich sein kann.

  • Infos für Veranstalter

    Großveranstaltung

    Die historische Gutsanlage bietet nahezu alle Möglichkeiten, dort ein Event zu veranstalten: Es werden Gebäude in unterschiedlichen Größenordnungen und Freiflächen angeboten. Die erforderlichen und passenden Dienstleister können diese nach Wünschen des Kunden ausstatten.

    Konzerte bis ca. 1.000 Besucher, Firmenfeste bis ca. 600 Gäste

    Hierfür eignet sich die alte Kornscheune, ca. 960 qm (unbeheizt).
    Sie dient im Winter als Unterstellplatz für Wohnwagen/Wohnmobile/Oldtimer etc.

    Firmenfeste bis ca. 200 Gäste, Tagungen bis ca. 500 Gäste, Konzert bis ca. 500 Besucher

    Das historische Kuhhaus, ca. 480 qm, bietet die ideale Größe.

    Es stehen mehrere Freiflächen im Bereich der historischen Hofgebäude zur Verfügung.
    Freifläche hinter dem Arbeitspferdestall
    Freifläche vor dem Arbeitspferdestall
    Freifläche vor der Reithalle
    Freifläche Giebel Kuhhaus
    Freifläche Giebel Scheune

    Da die hofeigene WC-Anlage für eine Größenordnung ab ca. 300 Gästen nicht ausreichend ist, ist es erforderlich, dass der Veranstalter einen Toilettenwagen organisiert. Wir bieten die Anbindung des Toilettenwagens an.

    Das Gut Emkendorf hat die Möglichkeit, die Gebäude und Flächen anzubieten. Für die Ausstattung (Catering, Bestuhlung, Bühne etc.) müssen Anbieter beauftragt werden. Gern nennen wir Ihnen Kontakte einiger Dienstleister.

  • Ausrüstung & Zubehör

    Wir können Ihnen eine Menge an technischer und sonstiger Ausrüstung direkt zur Verfügung stellen. So halten wir vor Ort 100 gepolsterte Stühle, 100 Klappstühle, runde und eckige Tische, Stehtische, eine mobile Leinwand, einen lichtstarken Beamer, Pinnwände, Flipchart und etliches mehr bereit.
    Daneben sind wir gern behilflich bei der Suche nach einem Vermieter von Veranstaltungsmöbeln, einem Caterer, einer Event-Agentur, einem Shuttle-Service oder was Sie sonst zur Ausgestaltung Ihrer Veranstaltung oder Feier benötigen.

  • Pläne / Bestuhlungspläne

Ihre persönliche Ansprechpartnerin

Regina Ritter

+ 49 (0) 4330 / 99 46 90

Kontakt per E-Mail

Weitere Möglichkeiten

  • Platz zwischen den historischen Pferdeställen

    Dieser Platz besteht aus einer Sandfläche, durch die die Kopfsteinpflasterzufahrt zum Herrenhaus führt.

    mehr erfahren
  • Reithalle

    Nach heutigen Maßstäben ist die reetgedeckte Reithalle mit 336 qm klein.

    mehr erfahren